Basischer Tee

Eines vorweg: eigentlich ist jeder Tee (ausser der schwarze) basisch. Mit basischem Tee ist eigentlich Tee gemeint, der den Körper dabei unterstützt den Säure Basen Haushalt auszugleichen. Basischer Tee kann aus bis zu 50 verschiedenen Kräutern bestehen, sollte allerding immer aus biologischem Anbau kommen und keine Giftstoffe enthalten.

Wann und wieso brauche ich basischen Tee?

Basischer Tee unterstützt den Körper dabei Schlacken zu lösen und Schadstoffe auszuscheiden, die wir im Körper ansammeln. Dabei soll die Zellversorgung regeneriert werden, Wohlbefinden gesteigert und das Immunsystem gestärkt werden. Die besondere Kräutermischung der basischen Tees wirkt dabei den Säuren im körpereigenen Basen-Haushalt entgegen, lindert viele Sympthome altbekannter und weitverbreiteter Krankheiten.

Tee-Online.de schreibt:
Basischer Tee wirkt der Übersäuerung, die durch Zucker und tierische Nahrungsmittel entsteht, des Körpers entgegen. Die in basischen Tee enthaltenen Mineralien wie zum Beispiel Kalium, Kalzium und Magnesium binden belastende Schlacken in Form von Salzen, so dass sie leichter ausgeschieden werden können.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>